Zahlung über Vorkasse

Natürlich darf die altbewährteste Zahlungsmethode nicht fehlen. Die gute alte Überweisung. Entweder du gehst zu deiner Bank, füllst den Überweisungsschein aus und gibst ihn ab oder du wirfst diesen direkt in deinen Bankbriefkasten. Die Bank erledigt den Rest. Hier muss niemandem Auskunft über deine Bankdaten gegeben werden – nur die Bank selbst hat deine Daten. Wählst du diese Zahlungsart aus, so erhältst du eine E-Mail mit deiner Bestellbestätigung von uns. Die Bestellbestätigung enthält unsere Bankdaten, die du nur übernehmen musst. Bitte bedenke, dass wir erst versenden, wenn die Zahlung intern bei uns eingegangen ist. Dies kann ein paar Tage zusätzlich in Anspruch nehmen. Vor allem dann, wenn du aus dem Ausland bestellst.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk